Hope ´N´ Anchor - Vaterland

from Draht nach oben by m3records

/
  • Streaming + Download

    Purchasable with gift card

     

lyrics

1. Ich saß in Dunkelheit und Angst,
wie wenn das Licht in mir ausgeht.
Wie ein Docht, der erlischt,
wenn der Wind darüber weht.
Die Tür, sie fiel ins Schloss,
und die Riegel schlossen sich.
Gefangen in der eig’nen Schuld
und jenseits des Lichts.
REF. 1: /: ICH SCHRIE MIT ALLER MACHT
RICHTUNG HIMMEL IN DER NACHT. :/
/: UND GOTT HÖRTE MEINEN SCHREI :/
/: UND MACHTE MICH GANZ FREI. :/
Alles, was ich jemals hatte,
sind diese Lieder, guter Gott.
Lieder über meine Rettung,
als du ansahst meine Not.
Alles, was ich jemals habe,
geb’ ich Dir, Herr Jesus Christ.
Diese Lieder der Erlösung,
Weg und Licht Du für mich bist.
2. Ich irrte durch die Wüste,
durch tiefen, heißen Sand
Ich suchte, doch ich fand’s nicht –
eine Heimat – Vaterland!
Meine Seele ging zugrunde
wie das Gras im Wüstensand.
Ausgedörrt und ganz verbrannt –
ohne Heimat – Vaterland!
REF. 2: /: ICH SCHRIE MIT ALLER MACHT
RICHTUNG HIMMEL IN DER NACHT. :/
/:UND GOTT FÜHRTE MEINEN SCHRITT:/
/: ZU SICH HEIM INS VATERLAND. :/
REF. 1

credits

from Draht nach oben, released October 1, 2013

license

all rights reserved

tags

about

m3records Munich, Germany

contact / help

Contact m3records

Streaming and
Download help

Report this track or account

If you like m3records, you may also like: